News

«diabeteszug» unterwegs in Zug

Fachberaterinnen von «diabeteszug» haben am Samstag, 18. Mai 2019 parallel zum Zuger Handwerkermarkt auf dem Landsgemeindeplatz in Zug kostenlos den Blutzuckerwert der interessierten Besucherinnen und Besucher gemessen und rund um das Thema Diabetes und Ernährung informiert.

Bereits kurz vor 9 Uhr warteten interessierte Besucher vor dem Zelt von «diabeteszug», um ihren Blutzuckerwert ermitteln zu lassen.

Etwas mehr als 160 Blutzuckermessungen inklusive Informationen und Empfehlungen wurden am Samstagmorgen am Infostand von «diabeteszug» durchgeführt. Bei solchen Anlässen werden immer auch Besucher mit erhöhten Blutzuckerwerten festgestellt. So entdeckt das Team von «diabeteszug» an ihren Infoveranstaltungen Personen mit Diabetes, welche nicht wissen, dass sie erkrankt sind. Auch die Ernährungsberaterin hatte einiges zu tun und beantwortete viele Fragen. Dass die Ernährung einen grossen Einfluss auf die Gesundheit und den Diabetes hat, wird leider auch heute noch oft unterschätzt.

Wir danken den Besucherinnen und Besuchern für das zahlreiche Erscheinen und das grosse Interesse. Das Team von «diabeteszug» wird am 13. November 2019 anlässlich des Weltdiabetestages wieder im Einkaufszentrum Steinhausen kostenlos den Blutzucker messen und Informationen zum Thema Ernährung abgeben. Die Details dazu sowie weitere Veranstaltungen von «diabeteszug» werden auf unserer Website oder und www.facebook.com/diabeteszug publiziert.

Sie möchten bereits heute Ihr persönliches Diabetes-Risiko abschätzen lassen? Machen Sie den Online-Test.


Kostenloser Risikotest

Evaluieren Sie in wenigen Minuten Ihr persönliches Risiko, an einem Typ-2-Diabetes zu erkranken.

Zum Risikotest